Über „Ur-Vertrauen“, „Suizid“ und die EINHEIT mit dem MENSCH-SEIN…

„Liebe Eva! In mir ist mehr Urvertrauen als früher, aber ich komme durch Deine Energie auch an die Frage: Wie soll ich wirklich totales Vertrauen entwickeln, wenn ich weiß, dass es z.B. den Holocaust und andere unglaublich schmerzhafte, z.T. lang anhaltende Leid-Erfahrungen gibt,…Erfahrungen der völligen Hilflosigkeit, Ausgeliefertheit u.ä….!?“ * Lieber T.! …danke für die Formulierung…

weiterlesen →

Angst vor Veränderung, Widerstand gegenüber Ver-Wandlung…!?

„Liebe Eva! Du hast über die Veränderungen gesprochen, denen wir als (Erscheinungs-)“Formen“ permanent ausgestzt sind. Warum machen Veränderungen oft solche Angst…!?…Wie kann die Widerständigkeit dagegen erleichtert werden…!?…und was hat das mit dem so genannten „Vertrauen“ zu tun…!?“ * Über die permanente Wandlung der Erscheiungsformen des ICH… …und den „ur-natürlichen“ Widerstand der jeweils bestehenden FORM gegenüber…

weiterlesen →

Vertrauen in DAS, was DURCH DICH lebt…

„Liebe Eva! Du sagst, wenn keine Frage da ist, hast du quasi keinen „Text“. Das erinnert mich an das „sich-selber-frei-lassen“ und schauen, was passiert…also, das Leben einfach losselben zu lassen…ganz konkret, als Alltagsbewusstsein… lebst du denn so? Kann ich dem trauen und es bewusst zulassen in meinem Leben? […] Wenn Du über die Einheit von…

weiterlesen →

Verschenke Dich! …an DICH / Dein SELBST…!

„Liebe Eva! In einem Video hast Du Dich gegen das Ansammeln von Konzepten ausgesprochen und die Wichtigkeit der eigenen Erfahrung betont…und Du sagst, wenn etwas „weitergehen“ soll, dann reichen dafür die Blog-Beiträge nicht,…ich soll vielmehr konkret und mit Dir arbeiten….was ist dann anders, als wenn ich „nur“ Deine Briefe lese und die Videos anschaue…!?“ *…

weiterlesen →

Das EINE, das DU BIST, braucht keine weiteren Erklärungsmodelle… (…über die EINHEIT von „Innen“ und „Außen“, Teil 2)

„Liebe Eva! Du hast über die EINHEIT des scheinbaren „Innen“ und scheinbaren „Außen“ gesprochen…erzähl doch noch mehr darüber…!“ * Die EINHEIT von „Innen“ und „Außen“ ist DAS, WAS DU BIST…und: Du „weißt“ bereits WER DU BIST!   Das, WAS DU BIST will die bewusste ERFAHRUNG Deiner SELBST…kein weiteres scheinbares „Wissen“ darüber, was das „bedeutet“… Die…

weiterlesen →

Über die EINHEIT von „Innen“ und „Außen“…u.v.m….

“ Liebe Eva! In Deinem Video „Partnersuche und Bedürftigkeit“ weist du am Ende darauf hin, dass es die Trennung zwischen „Innen“ und „Außen“ nicht wirklich gibt. Wie kann ich das in meinem Alltag erforschen und mehr erleben? Dertzeit ist es eher eine Idee… [ ]…ich wünsche mir, diese Einheit mehr zu erfahren…ich sehne mich nach…

weiterlesen →

DU BIST die „unerhörte“ Stimme in Dir…

„…Ein Triggerthema ist wohl meine Alleinseinsangst. Ich habe mich in den letzten Monaten schon zweimal diesem Thema gestellt, indem ich einfach Nächte allein war, aber trotzdem habe ich wohl noch Angst davor (mein Kopf aber nicht). Ein nächstes Thema ist die Angst, andere zu enttäuschen (wie auch immer, da gibt es ja unzählige Möglichkeiten). Da…

weiterlesen →

Die leise Stimme der „unerhörten“ Angst…

„Liebe Eva! Seit unserem ersten Gespräch wird mir diese leise innere Angst-Stimme, die immer schon da war, wirklich bewusster…sie ist nun auch öfter und deutlicher zu hören (begleitet von einer inneren Aufregung, die ich im Körper spüre), wenn ich alleine bin (wenn ich unter Menschen bin, ist sie weg)…“ * …“Alles“ sehr „natürlich“ und „normal“…

weiterlesen →

„EINS-SEIN“ – was bedeutet das eigentlich..!?

„Eva bitte…, (Du hast in einem Brief geschrieben:) Du kannst mit XY „eins-sein“…aber was heißt das eigentlich…!? Was bedeutet eins sein?? Für Dich…!? In dem Moment: Du und die jeweilige Situation = EINS?? Also Du mit all Deinen Gefühlen, Gedanken, dem Raum, den nicht sichtbaren Energien und den Energien der Anderen etc…!?…“ * Nun…, was…

weiterlesen →

„Verwirklichungs-Stress“ & „Manifestations-Druck“

„Liebe Eva! Mir wird gerade bewusst, dass mir generell immer alles zu langsam geht, was „Verwirklichung“ betrifft… bis tief gewonnene Erkenntnisse mal Manifestation erfahren, dauert es soo lange…und ich fühlte mich dabei schon immer ausgebremst…Erkenntnisse und konkrete Visionen kommen so schnell und klar zu mir, sind schon spürbar im Körper…aber es dauert so unendlich lange…

weiterlesen →