LEBEN ist Perfektion(ismus)…!?

„Liebe Eva! Es belastet mich, dass ich so perfektionistisch bin (vor allem in bestimmten Bereichen)…Es ist mitunter sehr anstrengend…Kannst Du etwas dazu sagen…!? * Über das „Leiden-am-eigenen-Perfektionismus“ als (weit verbreitete) Selbst-Wahrnehmung… Das LEBEN, das durch Dich lebt strebt nach Vollkommenheit in Ewigkeit! …in dem Maße, in dem das KörperGeist-System dafür sensibilisiert bzw. duchlässig ist, beginnt…

weiterlesen →

Projekt „Mensch-SEIN“

„Liebe Eva! Du sprichst vom „Projekt Mensch-SEIN“ (d.h: in die EINHEIT mit der Mensch-Ebene des SEINs [zurück]finden)…als das, worum es in deiner Arbeit und letztlich in Allem und für Jeden in diesem Leben geht…Was kann ich nun in diesem Moment konkret tun, wenn ich mich diesem „Projekt Mensch-SEIN“ optimal widmen will…?!“ * Über den Eifer…

weiterlesen →

Wie kann ich MEINE Rolle erkennen und leben…!?

„Hallo Eva! Du hast über die/Deine „Lehrer-Rolle“ gesprochen…Wie kann ich MEINE „Rolle“ – also die „Rolle“ meiner „Persönlichkeit“ – wirklich erkennen und sie auch in der Welt manifestieren…bewusst und in Frieden mit meiner „persönliche Rolle“ und dem was, es bedeutet sie zu leben…?“ * Über die grundlegende Illusion einer „fixen“, feststehenden, determinierten Rolle, Position oder…

weiterlesen →

Über die Rolle der/des „Lehrenden“, „Begleitenden“ etc…

„Hallo Eva! Du erwähnst in einem Video, dass Du die Rolle der sog. „Lehrerin“ übernommen hast – mit all den Vor- und Nachteilen, die diese Rolle für das Individuum mit sich bringt…Du erwähnst das nur nebenbei…Was meinst Du eigentlich damit…!?“ * Der Versuch diese / meine Arbeit zu beschreiben… …über das „Zur-Verfügung-stehen“ in EINHEITSBEWUSSTHEIT… …Erfahrungen,…

weiterlesen →

…auf zu neuen Ufern…!?

“Liebe Eva! Ich bin schon lange selbstständig und habe ich vor einiger Zeit endlich den Schritt gewagt, die Bedingungen meiner Arbeit so zu verändern, dass sie mir selbst mehr entsprechen… …z.B. Was die Preise betrifft…aber auch in Hinblick darauf, mit Wem ich eigentlich arbeiten möchte etc… In Folge auf diese Veränderung hat sich in meinem…

weiterlesen →

Die „Geschichten“ des Verstandes und wie sie DIR dienen…

“Liebe Eva! Geht es letztlich nicht doch darum, aus den (leidvollen) “Geschichten” des Verstandes auszusteigen…!?…wenn ich z.B. meditiere, dann kann ich wieder sehen, dass im Grunde alles ok ist, so wie es ist…! Nur das Denken kreist dann eben immer wieder um die selbe Geschichte und aktiviert damit wieder den Schmerz…somit müsste ich doch eigentlich…

weiterlesen →

Der „göttliche“ Verstand und seine „Geschichten“…

„Liebe Eva! Du sprichst davon, dass das “Denken” auch dazugehört und nicht “überwunden” werden soll… Aber die Mentalebene kreist doch immer um eine Geschichte und verstärkt damit den Schmerz. Wenn ich den Schmerz aber einfach fühle, ohne die Geschichte dann ist es doch in Ordnung wie es ist..!?…Kannst Du etwas dazu sagen…!?” * (Teil 1)…

weiterlesen →

„Helfer-Syndrom“…!? oder: WER „hilft“ WEM..!?

„Liebe Eva! Ich arbeite in einem therapeutischen Beruf…in diesem Zusammenhang gibt es ja oft die Idee, bzw. z.T. ja auch die Beobachtung bzw. Erfahrung, dass Menschen die anderen helfen wollen, im Grunde vor allem sich selbst damit zu „retten“ versuchen o.ä….was bedeutet das eigentlich…!?…ist das nun „gut“ oder „schlecht“…mich verwirrt dieses Thema…!?…Kannst Du etwas dazu…

weiterlesen →

„Energieräuber“ und ihre Opfer…

„Liebe Eva! Ich habe den Begriff „Energievampirismus“ gehört (vor allem im Zusammenhang mit meiner pädagogischen bzw. energetischen Arbeit mit Gruppen) und ich frage mich was das eigentlich ist bzw. wie wichtig es ist,  sich vor sog. „Energievampiren“ zu schützen bzw. abzugrenzen? Kannst Du etwas dazu sagen?“ * Über alltägliches, energetisches „Ausgelaugt-Sein“ im zwischenmenschlichen Kontakt, sozialen…

weiterlesen →

Über das „Los-Lassen“ von (Erscheinungs-)Formen…

„Liebe Eva, ich frage mich, wie das Loslassen (von der Form) überhaupt gehen soll? Ich meine damit auch Gewohnheiten, Muster etc…Ich merke, dass in meinem Leben viele Formen/Gewohnheiten von mir aufrecht erhalten werden, die mir aber nichts geben…aber ich weiß auch nicht, wie ich sie loslassen soll…!?…“ * Was passiert tatsächlich, wenn scheinbar „Los-Lassen“ stattfindet!?…

weiterlesen →

Page 4 of 7