Um „welche Wahrheit“ geht es HIER…!?…

„Liebe Eva! Du schreibst und sprichst von WAHRHEIT…aber die Frage ist doch: Um WELCHE Wahrheit geht es dabei…!?…“ . Danke! Die Frage, um “WELCHE Wahrheit” es sich dreht, ist nachvollziehbar und beachtenswert…! Nichts desto trotz kann sie DAS, worum es in HIER-JETZT geht – und worauf ich mich in meiner Arbeit beziehe – niemals berühren……

weiterlesen →

Was ist WAHR…!?

„Liebe Eva! Du sprichst mehrmals davon, sich auf die EIgeNE WAHRHEIT auszurichten… 1. Was ist „wahr“…!?…und 2.: Was bringt es mir eigentlich, wenn ich mich darauf ausrichte,…hilft mir das…!?…!? …und woran merke ich das im Alltag…!?“   Begriffe sind „Fingerzeige auf den Mond“ um DAS auf der begrifflich-bewussten Ebene mit-zu-teilen / auf allen Ebenen der…

weiterlesen →

Ist WAHRHEIT nicht eigentlich „ganz einfach“!?…(über „Einfachheit“ vs. „Komplexität“…)

Liebe Eva! Du verwendest eine sehr komplexe Sprache,…aber ist es denn nicht so: Was wahr ist, lässt sich „einfach“ sagen?   WAHRHEIT_ IST_ EINFACH WIRKLICHKEIT KOMPLEX   Erfahrung und Erleben auf komplexen Seins-Ebenen / das „Komplexe“ wird aus der realisierten EINHEIT heraus geschaffen / EINHEIT von „Einfachheit“ und „Komplexität“ / Sehnsucht nach Ruhe und Frieden…

weiterlesen →

Dein Zugang zum „inneren Lehrer“…

„Hallo Eva! Wie kann ich besseren Zugang zu meinem inneren Lehrer finden? Ich will nicht „abhängig“ sein bzw. werden von einem „spirituellen“ Guru/Lehrer im Außen..!“ . Der scheinbare Unterschied zw. einem „inneren“ und einem „äußeren“ Lehrer / Was bedeutet es für DICH, einen „inneren Lehrer“ zu haben?/ Die Quelle dessen, was über Dich Macht hat…

weiterlesen →

Dein „Aller-Persönlichstes“ ist das „ALL-gemEINste“ der ganzen Welt…

„Liebe Eva, ich weiß doch, dass es eigentlich nicht um „mich“ geht,…dass meine „Ego-Geschichten“ im Grunde „eingebildet“ sind,…usw….“ In meiner Arbeit bin ich immer wieder damit konfrontiert, dass versucht wird, die eigene „Person/Persönlichkeit“ zu „überwinden“… . …insbesonders in sogenannten „spirituellen“ Kontexten herrscht das oftmals unbewusste aber umso tiefer verankerte Bestreben, die Ebene des „persönlichen Erlebens“…

weiterlesen →

Über die Erfahrung von „Abhängigkeit“ (von „jemandem“)…

„Liebe Eva! Ich bin Coach/Energetiker und habe Sorge, dass meine Klientinnen zu sehr „abhängig“ von mir werden…sich – trotz aller Professionalität – zu sehr an mich „anlehnen“ und ihre Lebensverantwortung an mich abgeben…dass meine „Antworten“ und Impulse ihr Leben zu sehr beeinflussen könnten… Kennst du das von Deiner Arbeit? Was meinst Du dazu?“   Über…

weiterlesen →

Gibt es „Dualseelen“ bzw. „Seelenpartner“…!?

Liebe Eva! Ich habe heute wieder jemanden über Dualseelen-Beziehungen sprechen hören…für viele Menschen ist das ein wichtigs Thema. Was meinst du dazu? Es würde mich freuen, wenn es so etwas gibt…wie kann ich sie finden…!?   Der Schmerz des „Unvollständig-Seins“ /  mehr Bewusstheit ist nicht gleichbedeutend mit „weniger (Schmerz-)Empfindung“ / Wie entsteht das Konzept „Seelenpartner/Dualseele“…

weiterlesen →

Über die „großartige“ Entfaltung des LEBENs durch Dich…

„Du schreibst und sprichst davon, dass Ich das EINE LEBEN bin, das sich ganz durch mich entfalten will, dass jeder Mensch EINS ist, mit dem großartigen Potential des GANZEN LEBENs…in mir spüre ich große Zweifel daran, ja sogar Ärger darüber…“Wie soll sich das denn ausgehen, wenn sich jeder so ‚großartig‘ entfaltet!?!?“ frag‘ ich mich dann…braucht…

weiterlesen →

„Gott ist Mensch geworden!?“ oder „Was bringt’s..?“

Liebe Eva! Bei all meiner Arbeit an mir selbst, weiß ich im Grunde: ich suche nach Erlösung, einem Ankommen – einem endgültigen Ruhepunkt – „Nirvana!?“ – nach einem Ausweg aus dem schmerzhaften persönlichen Erleben – wenn mich der spirituelle Weg, ja sogar das Erwachen, die Erleuchtung nicht aus diesem Mensch-Sein mit all seinem Leiden erlöst,…

weiterlesen →

„Richtig“ + „Falsch“ und die Suche nach dem Absolut-Guten (3)

„Liebe Eva! Ist der Schmerz über das „Falsche“ (das „Schlechte“, das wir auf der Ebene des relativen Mensch-Seins erleben) nicht doch irgendwie zu umgehen, zu vermeiden…? Ich fühle mich hingezogen zum EINS_SEIN mit Allem, aber ich sehe, dass Du nicht von einem letztendlichen Ankommen im „Guten“ schreibst…und ich suche doch eigentlich nach Erlösung (aus dem…

weiterlesen →

Page 6 of 7